Das Leben in Nordkorea

Das Leben in Nordkorea

Bei seinem Besuch an der Montessori-Schule Geisenhausen hat Herr Stephan Scholz von dem Hintergrund der Mission Josua berichtet, in deren Rahmen er nun schon mehrfach in Nordkorea gewesen ist. Dort hilft er den Leuten mit Lebensmitteln und Spielzeugen für Kindergärten...
Interview mit Inken

Interview mit Inken

Was du schon immer über Frau Kluge wissen wolltest Was war ihr bester Schülerstreich? Der Abi-Streich. Wir habe einen VW Käfer mit Klopapier eingewickelt. Wie hieß ihr erstes Haustier und was war ihr erstes Haustier? Ein schwarzer Kater namens Schnurpsi. Was würden...
Die Schulsanitäter stellen sich vor

Die Schulsanitäter stellen sich vor

Was machen wir? In jeder Pause sind drei bis vier Schulsanitäter im Einsatz, um erste Hilfe leisten zu können, wenn sich ein Schüler verletzt. Damit jeder weiß, wann er Dienst hat, gibt es einen Dienstplan für die Vormittags- und die Mittagspause. Wie erkennt man uns?...
Gemeinsam den Advent feiern

Gemeinsam den Advent feiern

Um gemeinsam den Advent zu feiern, traf sich immer am Montag in der ersten Stunde nach dem ersten, zweiten und dritten Advent die gesamte Schule in der Aula zu einer besinnlichen Schülerversammlung. Die Vorbereitung dafür übernahm eine Gruppe der Klassensprecher der...
Pilgern auf Martins Spuren

Pilgern auf Martins Spuren

Es gibt einen Pilgerweg des Heiligen Martin, der von seinem Geburtsort in Ungarn bis nach Tours führt, wo er als Bischof gewirkt hat. Dieser Weg führt auch durch Geisenhausen. Begleitet von einem irischen Reisesegen sind wir einen Vormittag den Spuren des Heiligen...