Schullandheim der Grundstufe

Schabing ist wunderbar!

Seit beinahe 20 Jahren begeben sich Klassen der Grundstufe der Montessori-Schule einmal jährlich für eine Woche auf große Fahrt nach Schabing im Chiemgau und verbringen dort erlebnisreiche Tage. Unterkunft ist der Bauernhof der Familie Vodermayr, auf dem die Kinder und die Betreuer liebevoll empfangen, besten bekocht und betreut werden.

Da diese Fahrt immer am Beginn des Schuljahres stattfindet, ist es eine tolle Möglichkeit für Pädagogen und Schüler, sich außerhalb des Schulalltages kennen zu lernen und die Klassengemeinschaft zu stärken. Am Ende dieser Tage sind sich alle einig: In Schabing könnte man ewig bleben!

Ingrid Setz