Montessori-Schule Geisenhausen bei Landshut

 „Den Kindern die Augen für die Welt zu öffnen ist unser Wunsch – sie für das Leben stark zu machen ist unsere Aufgabe!“ (Maria Montessori)

Wir sind eine 1994 privat gegründete, staatlich genehmigte Volksschule in freier Trägerschaft. Vor den Toren Landshuts lernen zur Zeit etwa 250 Schülerinnen und Schüler in 10 jahrgangsgemischten Klassen nach den Prinzipien von Maria Montessori. Die Schülerinnen und Schüler legen bei uns den Montessori-Abschluss, den Erfolgreichen Abschluss der Mittelschule, den Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule und den Mittleren Schulabschluss an der Mittelschule ab. Als Gesellschafterschule der Montessori Fachoberschule München (MOS) haben unsere Schülerinnen und Schüler darüber hinaus beste Voraussetzungen, dort im Anschluss das Fach- bzw. allgemeine Abitur zu erwerben.

Meldungen aus der Schule

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch!

Afra Fedlmeier und Clara Soden haben auf Anregung ihrer Eltern und begleitet von ihren Lehrerinnen Magdalena Barth und Ingrid Setz im vergangenen Schuljahr das Leben ihrer Vorfahren erforscht. Afras Urgroßmutter Maria Hartl, die Mutter der bekannten Kinderbuchautorin...

mehr lesen
Es war ein Jahr …

Es war ein Jahr …

… das noch lange in Erinnerung bleiben wird. Am 13. März 2020 wird der Unterricht an den bayerischen Schulen eingestellt, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Aus dem regulären Schulbetrieb wird bis Ende Juli ein „Mischbetrieb“: Lernen zuhause,...

mehr lesen
Montessori Landesverband Bayern

Wir sind Mitglied im Landesverband

Montessori Fachoberschule München

Wir sind Gesellschafterschule der MOS